1 - ANALOGFOTOGRAFIE AUF ART300 Papier - SELBSTENTWICKLUNG IN DUNKELKAMMER - Auf ALUDIBOND gekleppt - 120cmx120cm

FERDINAND1777 -1 - ANALOGFOTOGRAFIE AUF ART300 PAPIER  SELBSTENTWICKLUNG IN DUNKELKAMMER - AUF ALUDIBOND GEKLEBT - 120cmx120cm

FERDINAND1777 -2 - ANALOGFOTOGRAFIE AUF ART300 PAPIER  SELBSTENTWICKLUNG IN DUNKELKAMMER - AUF ALUDIBOND GEKLEBT - 120cmx120cm

FERDINAND1777 -3 - ANALOGFOTOGRAFIE AUF ART300 PAPIER  SELBSTENTWICKLUNG IN DUNKELKAMMER - AUF ALUDIBOND GEKLEBT - 120cmx120cm

EIN VORNAME, EIN DATUM ... wie bei einem Normalsterblichen ...
Aus einem kleinen Negativfilm mittleren Formats, einem einfachen Stück grauen gewellten Kunststoff, entsteht ein großes, geheimnisumwobenes Bild. Es ist vergleichbar mit dem Leben, wo ein formloser Fötus zu einem Menschen heranwächst, der komplex und unvollkommen, aber faszinierend ist.
Das Zerkratzen und Ansengen dieses Negativfilms, seine erneute Abdeckung für die Erstellung eines weiteren Bildes bedeutet ihn von seiner Entstehung und seiner ursprünglichen Aufnahme zu entfernen, um die Vergangenheit wiederzufinden ... Zerkratzen und Ansengen offenbaren wie das Leben uns zusetzt, das Malen und Verhüllen zeigen wie das Leben uns ausstaffiert, uns verwandelt, unsere Entwicklung vorantreibt ...
Wir sind diese Puppen – alle und niemand zur selben Zeit. Anonyme Personen oder Vorfahren mit verschwommenen oder mit der Zeit vergessenen Gesichtern. Diese gestreckte Hand steht für die Hand der Weitergabe, die Hand der Vorfahren, die uns zur Vernunft bringt und uns diese Worte und diese Leiden lehrt, die uns begleiten ... Dieses gespenstische Bein ist das ihre und das unsere, es hilft uns, die gegenwärtigen Prüfungen zu überwinden und ist gestärkt durch die vergangenen Erfahrungen ... Diese Striche und diese Kratzer stellen die Venen dar, wo das uralte Blut fließt, das in die Zukunft trägt - zu den Erfolgen und Misserfolgen.

FERDINAND1777 -4 - ANALOGFOTOGRAFIE AUF ART300 PAPIER  SELBSTENTWICKLUNG IN DUNKELKAMMER - AUF ALUDIBOND GEKLEBT - 120cmx120cm

FERDINAND1777 -5 - ANALOGFOTOGRAFIE AUF ART300 PAPIER  SELBSTENTWICKLUNG IN DUNKELKAMMER - AUF ALUDIBOND GEKLEBBT - 120cmx120cm

FERDINAND1777 -6 - ANALOGFOTOGRAFIE AUF ART300 PAPIER  SELBSTENTWICKLUNG IN DUNKELKAMMER - AUF ALUDIBOND GEKLEBT - 120cmx120cm

FERDINAND1777 -7 - ANALOGFOTOGRAFIE AUF ART300 PAPIER  SELBSTENTWICKLUNG IN DUNKELKAMMER - AUF ALUDIBOND GEKLEPPT - 120cmx120cm

Back to Top